Gewinner des Publikumspreises 2018

Unser Publikum hat seinen Liebling aus 76 Kurzfilmen gekürt. Wir freuen uns sehr den Gewinner des Publikumspreises des Weihnachtsfilmfestivals 2018 bekannt geben zu dürfen.
Es ist HELSINKI MANSPLAINING MASSACRE von Ilja Rautsi aus Finnland. Wir gratulieren sehr herzlich und beglückwünschen zu diesem hervorragenden, cleveren und mutigen Kurzfilm.

HELSINKI MANSPLAINING MASSACRE
Ilja Rautsi | Horror, Komödie | 15min | Finnland | 2018
Eine Frau versucht sich gegen eine Gruppe besserwisserischer Männer zu behaupten, die ihr Gott und die Welt erklären wollen.

 


Jesse Günther und Luke Holden von Berlin Glas e.V. haben die einzigartige Glas-Trophäe zum Publikumspreis entworfen.