Maria, Maria, Maria (Shorts)

TheFruitOfOurWomb1_169
OnTheBorder1
Anomaly1_169
Maria, Maria, Maria (Shorts)

3 Internationale Kurzfilme | 75min

Myrrhe, Weihrauch und Gold. Die Weihnachtsgeschichte kennt jeder. Maria, Josef, Jesus, die Krippe und der Stern von Bethlehem. Diese 3 Kurzfilme interpretieren den Klassiker völlig neu: Von misstrauischen Nachbarn, über die unbefleckte Empfängnis eins lesbischen Pärchens bis hin zur Weltraumforschung der 60er Jahre. Wunder gibt es immer wieder.

Samstag, 22.12. | 16:00 Uhr

En la frontera / On the border

Arturo M. Merelo | Drama | 7min | Mexiko 2018 | OmeU
Nichts als Gewalt, Katastrophen und Kriminalität in den Nachrichten: Eine alte Frau beobachtet ihre Nachbarn und hegt den Verdacht, sie könnten in Schwierigkeiten sein. Guten Willen zeigen, oder doch lieber in Angst leben?

Le Fruit de nos entrailles / The Fruit of Our Womb

Laurie Mannessier | Komödie | 30min | Kanada 2017 | OmeU
Andrea ist lesbisch und hatte noch nie Sex mit einem Mann. Eines Tages wird sie schwanger. Kann es ein Wunder sein?

Anomaly

Salomon Ligthelm, Dan DiFelice | Drama, Sci-Fi | 38min | USA 2014 | OV
Während ein Paar versucht ihre Beziehung zu retten, steuern beide auf ein unglaubliches, astronomisches Ereignis von unermesslichem Ausmaß zu. Angesiedelt im Weltraumhype der 60er Jahre und inspiriert von der klassischen Weihnachtsgeschichte transportiert diese moderne Geschichte jene Geschehnisse, die sich vor über 2000 Jahren ereignet haben könnten, in die Gegenwart.